Aktuelle Verhaltensregeln

 

  • Kommen  Sie bitte nur in die Praxis, wenn Sie sich völlig gesund fühlen. Aufgrund von Krankheit kurzfristig abgesagte Termine werden nicht in Rechnung gestellt.
  • Tragen Sie beim Eintreten in die Praxis bitte eine FFP2-Maske.
  • Vermeiden Sie das Händeschütteln.
  • Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin und versuchen Sie so die Aufenthaltsdauer im Warteraum so kurz als möglich zu halten.
  • Halten Sie gegebenenfalls bitte Abstand zu anderen Personen.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor und nach der Therapieeinheit im Warteraum mit dem dafür vorgesehenen Spender.
  • Falls Sie einer gefährdeten Risikogruppe angehören, ersuche ich Sie, weiterhin nur mit akuten Beschwerden in die Praxis zu kommen.

 

Auch meinerseits werden alle notwendigen Maßnahmen selbstverständlich durchgeführt und eingehalten.