Meine Philosophie

 

Mein Ziel ist, die Ursachen Ihrer Schmerzen oder Funktionsstörungen zu finden und nicht nur deren Symptome zu behandeln. Nur so kann eine dauerhafte Beschwerdefreiheit möglich sein. Die Basis meiner Arbeit bilden die anatomischen und funktionellen Zusammenhänge im menschlichen Körper - sowohl von Knochen, Muskeln, Bändern und Organen als auch vom Lymph -, Nerven- und Herz- Kreislaufsystem.

 

 

 

 

 

Ausbildung & beruflicher Werdegang

  • 2001 Matura am BRG Hamerlingstraße in Linz
  • 2001 - 2004 Akademie für Physiotherapie am AKH Linz
  • 2004 - 2005 Physiotherapeutin am AKH Wien, Unfallchirurgie
  • 2006 - 2008 Physiotherapeutin im Ambulatorium Helia, 1010 Wien
  • 2008 - 2016 freiberufliche Tätigkeit in der Praxis für Physiotherapie Mödling
  • 2012 - 2017 Ausbildung zur Osteopathin an der WSO
  • 2016 Eröffnung der Praxis für Osteopathie & Physiotherapie in Moosbrunn
  • 2017 - 2019 Osteopathiestudium (MSc) an der DUK

 

 

Fortbildungen

  • 2006 CranioSacral Therapy I nach Upledger
  • 2006 CranioSacral Therapy II nach Upledger
  • 2006 Applied Kinesiology: Manueller Untersuchungskurs
  • 2006 Applied Kinesiology: Manuelle Medizin I
  • 2007 ESP (European Sports Physiotherapy): Wirbelsäulenrehabilitation
  • 2008 Narben, Störfelder und deren Behandlung
  • 2009 Rückbildung im Früh- und Spätwochenbett (Heller-Konzept)
  • 2012 Basiskurs Beckenboden
  • 2012 Juvenile idiopathische Arthritis - Physiotherapie bei Rheuma
  • 2019 Beckenboden und Geburtsvorbereitung in der Osteopathie

 

 

Lehrtätigkeit

  • seit 2019 Tutorin für Osteopathie an der Wiener Privatklinik
  • seit 2019 Supervisorin für OsteopathiestudentInnen